Blood Bowl

Wähle ein Team aus einem der zivilisierten Völker (oder aus einem der unzivilisierten …) und tritt in den großen Stadien an. Menschen, Orks, Zwerge und weitere warten sehnsüchtig darauf, berufen zu werden. Rekrutiere Starspieler mit eigenem, aufregendem Spielstil und fahre Touchdowns ein!

Wie alle großartigen Spiele ist Blood Bowl schnell und leicht zu lernen, aber schwer zu meistern. Als Spiel um Strategie und Wagemut belohnt es regelmäßiges Üben. Je mehr du mit deinem Team übst und an deinen Spielzügen feilst, desto mehr Taktiken wirst du einsetzen können und umso größer werden deine Siege sein. Mit harter Arbeit, Zähigkeit und Durchhaltevermögen kannst auch du als Trainer die Meisterschaft erringen.

 

blood bowl artikelübersicht zubehör kaufen farben kaufen
geländebau kaufen

 

Das Spielprinzip

Blood Bowl ist dem realistischen Football nachempfunden. Teams aus insgesamt 16 Spielern (Jeweils 11 Feldspieler) treten hierbei rundenbasiert gegeneinander an. Das Ziel ist es natürlich soviele Touchdowns wie möglich zu erreichen. Pro Halbzeit hat jeder Spieler 8 Runden, die er für seine Aktionen nutzen kann. Taktik und Glück sind auch hier die zwei wichtigsten Komponenten um am Ende als Sieger hervorzugehen. Für offizielle Turniere werden ebenfalls die Starspielerpunkte wichtig. Mit diesen Punkten kannst du deine Spieler im Turnierverlauf verbessern und dir somit Vorteile erarbeiten. Denn es gibt auch Völker die zwar anfänglich schwache Spieler aufs Feld schicken, doch mit einer cleveren Verteilung deiner Starspielerpunkte ihr volles Potenzial entfalten. Ebenso lassen sich Coaches oder Cheerleader engagieren, die für weitere Boni sorgen.

Die Mannschaften

Dir stehen insgesamt 24 Rassen zur Auswahl aus denen du dein Team bilden kannst. Jedes von ihnen hat andere Stärken und Schwächen. Die Orks zum Beispiel sind extrem stark und können daher andere Spieler ggf. leichter verletzen, andererseits sind sie aber auch schwerfällig und langsam. Waldelfen besitzen ihre Stärke in Tempo und Passspiel, aber sind körperlich schwächer. Widerum gibt es aber auch Sonderspieler, die für ihre Rasse eher untypische Fertigkeiten besitzen und somit dein Spiel individualisieren können. Im Grunde gleichen sich die Rassen und Völker also an, dennoch gibt es auch Fraktionen, die eher zum privaten Spiel dienen, als wirklich in Turnieren genutzt werden.

 

Blood Bowl stammt aus dem Hause Games Workshop, das wohl jedem Tabletop Spieler bekannt ist. Neben Warhammer 40k und Age of Sigmar ist es eines der am meisten gespielten Spielsysteme weltweit. Auch passende Farben, Werkzeuge und Gelände findest du in unserem Shop.

 

 

 


Jetzt entdecken